Mittwoch, 10. Oktober 2012

DIY earphone cord cover


Hier seht ihr ein süßes und super einfaches DIY Cover für eure Kopfhörer, praktischerweise wirkt es auch noch vorbeugend gegen das allseits bekannte Verknotungsproblem!




Material: Kopfhörer und Wolle in der Farbe eurer Wahl

Als erstes knotet ihr das eine Ende der Wolle oben am Kopfhörer fest.
Bei der Länge der Wolle müsst ihr schätzen, wieviel ihr braucht, das kommt immer auf die Länge der Kopfhörer an.

Jetzt wird geknotet!


Auf der rechten Seite des Kabels eine Schlaufe binden, indem das Ende der Wolle unter dem Kabel hindurchgeführt wird. 


Nun das Wollende von links nach rechts zuerst über das Kabel legen, und dann unter der Schlaufe hindurchführen.


Jetzt nurnoch festziehen...


...und der Knoten ist fertig!

Diesen Knoten wiederholt ihr nun, bis ihr das komplette Kabel umknotet habt!




 Zum einen können die Kopfhörer nun in der Tasche nicht mehr so leicht verknoten, zum anderen habt ihr sie in einer tollen Herbstfarbe aufgepeppt!
Stelle ich mir echt schön vor mit dicker Jacke und Schal :)

Ich hoffe, es gefällt euch!

Kuss,
Julia


Kommentare:

  1. hallo :)
    ich habe gestern meinen Blog neu begonnen,
    youletmebelieve.
    wäre super lieb, wenn du mal vorbeischaust,
    da ich mich über jede Kritik zur Verbesserung freue :)

    übrigens die Idee mit den Kopfhörern ist echt super gut, werde ich mir merken :D
    dir weiterhin viel Spaß beim Bloggen! Karina

    www.youletmebelieve.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. Griaß Di Julia,

    die Idee hatte ich bei Pinterest auch schon entdeckt... aber bisher hatte ich keine Zeit es auszuprobieren... doch jetzt wo ich Dein Ergebnis so seh...
    Ich glaub heut bleiben die Stempelchen mal liegen ;o)

    Hab einen wunderbaren und kreativen Tag!
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  3. haha wie geil ist das denn? :) ich glaube, das nehm ich mir auch mal vor, das ist ne wirklich schöne idee!! :)

    liebe grüße, josi

    ps. deinen header finde ich wunder wunder wuuunderschön! ;)

    AntwortenLöschen
  4. Gute Idee,mache ich sofort nach!Danke!

    AntwortenLöschen
  5. Die Idee ist wirklich cool :) Muss ich dann mal ausprobieren.

    AntwortenLöschen