Samstag, 15. September 2012

Farbsucht nach Mint!

Thema Fahrrad:

Die Farbe ist da!
Ich habe mich dann doch auf Rat mehrerer für den klassischen Buntlack anstatt für einen Sprühlack entschieden. Es ist die Farbe "peppermint 12" geworden, die ich mir extra habe mischen lassen (im orangen Baumarkt mit dem Biber, ihr wisst schon).



Mich kribbelt es wirklich in den Fingern, aber leider habe ich heute und morgen so gar keine Zeit, mal sehen wie es kommende Woche aussieht.

Kleinkriminell wie ich bin, habe ich auch noch ein paar mehr Farbbeispiel-Karten mitgehen lassen, weil ich die Farbkombinationen so toll finde! Da kann ich meine Finger echt nicht von lassen.
Macht sich so angeordnet bestimmt gut in einem länglichen Bilderrahmen, was meint ihr?







Ich kriege nicht genug von diesen Farben, ahhh! Kann man nach Farben süchtig sein?
Ich denke schon.


Denn gestern war ich mit der lieben Charly shoppen, und zwar unter dem Motto "erster Tag in der Uni". 
Und sogar meine Shopping-Ausbeute hält sich exakt in diesen Farben!
Bestimmt kein Zufall!

 Pullover: Zara, 19.95; Hose: Zara, 29.99, Schuhe: Cotton On, 15.00 (reduziert von 34.99)


Über die Schuhe freue ich mich ganz besonders. Ich tue mich immer extrem schwer beim Schuhkauf, aber gestern war ich irgendwie in der Schuhkauf-Laune und habe einfach spontan mal ein paar anprobiert, und plötzlich gefiel mir das obere Exemplar extrem gut.
Bonus: Kennt ihr das, wenn Dinge reduziert sind, aber ihr es nicht merkt? Beziehungsweise vergessen wurde, dies anzugeben? Genau das ist mir bei diesen Schuhen passiert.
Ich gehe an die Kasse, erwarte 34.99€, und die Kassiererin sagt: "15 Euro bitte".
Ihr könnt euch vorstellen, wie ich mich gefreut habe ;)


Dieses Ringset konnte ich bei H&M für 3,95€ nicht liegen lassen. Ich weiß zwar jetzt schon, dass das Gold nach ca. 3maligem Tragen abblättern wird, aber naja. Was solls denn ;)



Ich wünsche euch noch ein wunderbares Wochenende!
Kuss 
Julia

Kommentare:

  1. Mach durchsichtigen Nagellack über die Ringe dann geht die Farbe nicht gaaanz so schnell ab. ♥

    AntwortenLöschen
  2. Mit "peppermint 12" könnte ich auch spontan einige Dinge streichen ♥
    Dir auch ein wundervolles Wochenende
    VlG
    birgit

    AntwortenLöschen
  3. Schöner Blog, bin jetzt auch Leserin:)
    _______
    Hab grade eine Blogvorstellung am laufen. Würd mich freuen wenn du vorbei schaust.
    - http://onlymywooorld.blogspot.de/2012/09/blogvorstellung-50-leser-danke.html ♥♥

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schöner Post, mach weiter so.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Danke für dein liebes Kommentar :)

    Die Farbe ist wirklich toll, was hat dei gekostet? Und dann nochmal eine Frage. Was meinst du genau mit minimalistischen Bildern?

    AntwortenLöschen
  6. Ich habe eine Überaschung auf meinem Blog für dich :)
    http://dingsbumms.blogspot.de/
    Ich hoffe du freust dich,
    Regina

    AntwortenLöschen
  7. Hallo,

    dieses Sammeln von Farbmusterkarten kommt mir total bekannt vor :D
    Ich bin auch völlig verrückt danach!

    Und die Schuhe sind wundervoll. Ein schöner Blog auf dem ich jetzt mal ab und zu vorbeischauen werde.

    Liebe Grüße, Pea von HATEPEA.BLOGSPOT.DE

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Julia :)
    Der Rucksack von Promod hat knapp 35 Euro gekostet. Bei mir gab´s auch nur noch ein Exemplar, aber im Onlineshop ist er noch verfügbar, falls du ihn unbedingt möchtest :)
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  9. Das ist ja witzig, sind ja wirklich fast genau die selben Farben in meinem Bild! Aber die passen auch einfach so hübsch zusammen.. Auch das Lila sieht gut aus, vielleicht beim nächsten Mal ;)
    Liebe Grüße,
    Julia

    AntwortenLöschen
  10. Bei Blau und Türkis kann man sich nie vertun. ;-) Toller Blog
    Grüße vom lauwarmen Teetropfen

    AntwortenLöschen
  11. Die Farbkarten habe ich auch...seufz. Gegen das abblättern der Farbe mit farblosem Nagellack zumindest von außen dünn einpinseln. Müsste eigentlich helfen. :)
    Grüße, lici

    AntwortenLöschen